COMBO-D-LUX Digitaler und zeitgesteuerter Kondensatableiter

COMBO-D-LUX product image thumb product image thumb product image thumb product image thumb product image thumb

Merkmal des COMBO-D-LUX ist die digitale Taktgebereinstellung - der verwendet wird - für den zeitgesteuerten Kondensatableiter. Entwickelt, um Kondensat automatisch aus Druckluftsystemen zu entfernen.

Der COMBO-D-LUX Ableiter wurde entwickelt um das Kondensat aus Kompressoren, Drucklufttrocknern und Druckbehälter zu entfernen, unabhängig deren Größe, Typ oder Fabrikat.

Der COMBO-D-LUX ist ein „all-in-one“ digitaler sowie zeitgesteuerte Kondensatableiter mit integriertem Kugelhahn und Schmutzfänger. Das Gerät bietet einen einfachen digitalen Zeitzyklus - Programmierluxus von Millisekunden bis zu 99 Stunden.

Merkmale

COMBO-D-LUX feature 1

Hell beleuchtete Digitalanzeige des jeweiligen Zyklus bietet Ihnen eine visuelle Anzeige des aktuellen Betriebsstatus.

COMBO-D-LUX feature 2

Digital-Prozessor, bietet Ihnen eine außergewöhnlich präzise Zeitsteuerung.

COMBO-D-LUX feature 3

Das integrierte Schmutzsieb bietet Schutz für das Ventil gegen große Schmutzpartikel im Kondensat.

Spezifikationen

Maximum Kompressorleistung Unbegrenzt
Systemdruck 0 - 16 bar (Höheren Druck erhältlich, siehe FLUIDRAIN-HP-S)
Verfügbare Spannungen 12 - 230 VAC/DC 50/60Hz. (Bitte angeben)
Medium Temperatur 1 - 55 °C
Umgebungstemperatur 1 - 55 °C
Zeitzyklus (On / OFF) 0.01 Sekunden bis zu 99 Stunden (Beide ON und OFF)
Taktgeber PCB SMD Technologie, gewährleistet Konsistenz der Produktion.
Zyklus Anzeige Taktgeber Helles LED-Beleuchtung und LED-Display
TEST Funktion Ja
Ventil Typ 2/2 Weg, direkt gesteuert
Ventil Nennweite 4 mm
Ventildichtung FPM
Einlaß/Auslaß Anschlüsse 1/4" & 1/2" (BSP oder NPT) / 1/2" (BSP oder NPT)
Einlass Höhe 1 cm
Ventilwartung möglich Ja
Ventilgehäusematerial Messing (Edelstahl Erhältlich, siehe FLUIDRAIN)
Stecker-Anschluß DIN 43650-A
Schutzklasse IP65 (NEMA4)